Home Vertretungsplan

Webmail

Kontakt

Service

Impressum

  Spektakuläre Experimente im weihnachtlichen Gewand

               
 

1. Weihnachtsvorlesung

               
 

 
 
               

 

Zum Abschluss des Kalenderjahres fand in der Aula des BSZ noch ein Highlight statt. Unter der fachlichen Leitung der Chemielehrer Frau Rotter und Herr Engemann, den Musiklehrerinnen Frau Usemann und Frau Jackisch und dem Religionslehrer Herrn Schletter wurde die 1. Weihnachtsvorlesung gehalten. Judith Altmann, Marie Usemann und Stefanie Schaarmann bereicherten die Veranstaltung mit ihren Beiträgen. Viele Wichtel halfen bei der Ausgestaltung und den Experimenten.

 
   
 

               
 

Wieder einmal ist es Heiliger Abend.

Wieder einmal steht der Weihnachtsmann vor der großen Aufgabe, jedem Kind ein Geschenk nach Hause zu bringen.

Doch der Weihnachtsmann liegt mit einem Gipsbein im Bett und kann keine Weihnachtsvorbereitungen treffen.

 
 
 
 
 

 
 
 

 

 
 
 
 
 
 

Dies ist ein echtes Problem für die Wichtel, denn sie müssen alles alleine vorbereiten. Ohne einen Funken Magie geht so etwas nicht. Da hilft den Wichteln das große und geheime Zauberbuch des Weihnachtsmannes. Welches ausgeklügelte System aus Zaubern und magischen Ritualen nutzt der Weihnachtsmann, um sein Arbeitspensum überhaupt schaffen zu können? Schau’n wir mal ins das Zauberbuch:

×   - ein Kristallkugelzauber für die Wettervorhersage; das Brauen einer
Politur für die glänzenden Geweihe der Rentiere; die Herstellung von Schnee im Schnelldurchgang, damit der Schlitten nicht stecken bleibt;
ein Sonnenuntergangsritual, schließlich kommt der Weihnachtsmann erst abends;
er benötigt eine Feuermischung für die Landebahn, weihnachtliche Beleuchtung für den Schlitten und vieles mehr ……

 

 
 
 
 
 
 
 
 
   

 
     
     
     
     
     
     
     
     
                     
 

 
 
 
 
 
 
                     
   

Ab jetzt ist Weihnachten nicht mehr weit, es blitzt, glitzert und knallt.

Wir wünschen frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

   
       
       
       
                     
    Diashow                

 

 © 2017 Berufliches Schulzentrum Christoph Lüders Görlitz